Ayurvedische Bürstenmassage

Bei der ayurvedischen Bürstenmassage wird nicht nur das Wohlbefinden gesteigert. Sie wirkt anregend und stimulierend, hat eine entkrampfende Wirkung und beugt Verspannungen vor bzw. löst sie gänzlich.

 

Die Förderung der Durchblutung wirkt sich in der Regel zudem positiv auf den Kreislauf aus. Durch die Stimulation der Haut mithilfe einer Bürste wird des Weiteren das Bindegewebe gefestigt, der Lymphfluss angeregt (Entschlackung des Gewebes), das Immunsystem gestärkt und die Haut erfährt ein angenehmes sowie schonendes, erfrischendes Peeling.

 

Zusätzlich wird die Haut mit einem straffenden und durchblutungsfördernden Öl behandelt. 

 

Eine regelmäßige Anwendung wirkt sich positiv auf das Hautbild aus und steigert das Wohlbefinden.